Adhésion / Renouvelement

Menu connexion

Neue Fax-Nummer des AIDP-Sekretariats

Die neue Fax-Nummer des AIDP-Sekretariats lautet

+33 1 73 76 64 71

Bitte beachten Sie, dass die frühere, nicht mehr funktionsfähige Nummer noch auf einigen Dokumenten zu finden sein kann.

German

Le numéro de fax de l'AIDP a changé

L'AIDP a un nouveau numéro de fax :

+33 1 73 76 64 71

Merci d'en prendre note et de ne plus tenir compte de l'ancien numéro qui peut encore figurer sur certains documents.

Le secrétariat

Undefined

Die neue Publikationsstrategie der AIDP

Auf der Vorstandssitzung im vergangenen Juni wurde eine neue Publikationsstrategie der AIDP beschlossen. Die RIDP (Revue Internationale de Droit Pénal) wird das primäre Medium und das zentrale wissenschaftliche Publikationsorgan der AIDP bleiben. Eine Ausgabe pro Jahr wird den traditionellen wissenschaftlichen Aktivitäten der AIDP gewidmet sein und Bezug nehmen auf eine der AIDP-Konferenzen einschließlich des Internationalen Strafrechtskongresses.

German

Das neue Format für den Internationalen Strafrechtskongress

Ein neues Format wurde für den nächsten Internationalen Strafrechtskongress im Jahr 2019 entwickelt. Das Format besteht aus zwei Elementen: Einer Weltkonferenz und dem Beschluss von kriminalpolitischen Empfehlungen. Die Gesamtdauer des Strafrechtskongresses wird -- einschließlich der Sitzungen der Gremien der AIDP -- eine Woche betragen. Die Weltkonferenz wird während der ersten drei Tage stattfinden, danach folgt für zwei Tage die Beschlussfassung über die kriminalpolitischen Empfehlungen.

German

Vorkolloquien werden zu Internationalen Kolloquien

Angesichts des hohen Aufwands bei der Organisation der bisherigen Vorkolloquien, der dennoch nur zu einer vergleichsweisen niedrigen Sichtbarkeit führte, wurde entschieden, diese Vorkolloquien hin zu Internationalen Kolloquien zu reformieren. Diese sollen in den Jahren 2016, 2017 und 2018 organisiert werden.

German

Prof. Dr. David Baigún. Deep sorrow and grief. Argentinian National Group

The Argentine Group of the International Association of Penal Law (AIDP) expresses its deep sorrow and grief over the death of Prof. Dr. David Baigún and offers its condolences to his family at this painful time.

German

Strafrechtspflege und Unternehmen - übergreifendes Thema für die AIDP im Zeitraum 2015-2019

Im Lichte des fünfjährigen Arbeitszyklus der AIDP und der Bedeutung für die Praxis sowie der Attraktivität für viele Akteure wurde das Thema "Strafrechtspflege und Unternehmen" als übergreifendes Thema für die vier Sektionen und die darin behandelten Forschungsfragen identifiziert. Die vier Sektionen werden auf den traditionellen vier Säulen beruhen:

  • Allgemeiner Teil
  • Besonderer Teil
  • Strafprozessrecht
  • Internationales Strafrecht und Internationales Zusammenarbeit 
German

Strategische Zielsetzungen der AIDP 2015-2019 beschlossen

Auf der Vorstandssitzung im Juni 2015 wurden die von Präsident John Vervaele vorgelegten Strategischen Zielsetzungen der AIDP beschlossen.

German

Konferenz über Criminal Law and Business Affairs in Moskau

Eine Konferenz über Criminal Law and Business Affairs fand am 22. und 23. Juni 2015 an der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Moskauer Staatsuniversität (MSU) statt. Die Veranstaltung wurde gemeinsam organisiert von der Russischen Landesgruppe, dem MSU Center for International and Comparative Criminal Law und der Universität Luxemburg, und wurde von der AIDP unterstützt. An der Konferenz nahmen Teilnehmer aus Belgien, Kroatien, Frankreich, Italien, Luxemburg, den Niederlanden, Russland, Polen und Spanien teil.

German

Verhandlungen des XIX. Internationalen Strafrechtskongress in der RIDP - Informationsgesellschaft und Strafrecht

Die Verhandlungen des XIX. Internationalen Strafrechtskongresses über "Informationsgesellschaft und Strafrecht", der vom 30. August bis zum 7. September 2014 in Rio de Janeiro in Brasilien stattfand, wurden kürzlich in der neuesten Ausgabe der RIDP veröffentlicht.

German

Pages

Subscribe to AIDP | Association Internationale De Droit Pénal RSS